Einleitung

Die KZVK erfüllt als betrieblicher Altersversorger die Aufgabe, privatrechtlich beschäftigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Kirche und Diakonie eine zusätzliche Alters-, Erwerbsminderungs- und Hinterbliebenenversorgung zu leisten. Unsere Dienstleistungen erbringen wir für etwa 3.500 kirchliche Arbeitgeber, über 570.000 Versicherte und ca. 90.000 Rentnerinnen und Rentner.

Im Wachstumssegment Immobilienfonds suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Termin eine pragmatische Persönlichkeit mit erfolgreich abgeschlossenem wirtschaftswissenschaftlichem Studium (Schwerpunkt Immobilienwirtschaft) oder vergleichbarem Abschluss und idealerweise ersten Erfahrungen im Bereich der indirekten Immobilienanlage als

Portfoliomanager Immobiliendachfonds (m/w/d)

  • Dortmund
  • unbefristet
  • Vollzeit

Zu Ihren anspruchsvollen Aufgaben zählen insbesondere:

  • Betreuung der bestehenden Mandate innerhalb der Dachfondsstruktur, inkl. aktiver Teilnahme an Anlageausschusssitzungen und nachfolgender Kommunikation ins Unternehmen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung der Shortlist Immobilienfonds sowie die anschließende Durchführung von Due-Diligence Prozessen
  • Unterstützung bei der strategischen Weiterentwicklung der indirekten Immobilienallokation
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Investmentprozesses im Bereich Immobilienfonds
  • Mitwirken an der Erstellung von Gremienvorlagen sowie Beobachten der nationalen und internationalen Immobilienmärkte

Wir erwarten von Ihnen:

  • Erste Praxiserfahrungen im Bereich der indirekten Immobilienanlage
  • Idealerweise erste Kenntnisse der aufsichtsrechtlichen und steuerlichen Besonderheiten bei der Anlage in Immobilienfonds
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und selbstständige Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse, insbesondere Excel

Wir bieten Ihnen:

  • Die Chance, in einem teamorientierten Arbeitsumfeld schnell Verantwortung zu übernehmen
  • Die Möglichkeit, Ihr Aufgabenfeld aktiv mitzugestalten
  • Gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine gleitende Arbeitszeit
  • Eine angemessene Vergütung
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung

 

Die Zugehörigkeit zur evangelischen Kirche wäre wünschenswert, ist aber nicht Bedingung. Wir freuen uns bis zum 11.04.2021 auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen. Bitte nutzen Sie hierzu unser kurzes Online-Bewerberformular.

Kontakt:

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Rahn, Telefon (0231.9578-237).

Informieren Sie sich auch gerne im Internet unter: www.kzvk-dortmund.de.